Nebenberufliche Ausbildung

Gemeinde- und Anbetungsmusik

  • Ausbildungsdauer: 2 Jahre – Teilnahme neben Beruf, Studium und Familie möglich
  • Wöchentliche 90 minütige online Meetings über zoom
  • 3-4 Seminarwochenenden (Freitag bis Sonntag) pro Semester, welche in einer Gemeinde vor Ort stattfinden
  • circa 15 Personen pro Ausbildungsgang
  • Praxiseinsätze in den Gemeinden der Teilnehmer oder in der Umgebung
  • Abschlussprüfung: Hausarbeit und Referat zu einem fachspezifischen Thema
  • nach erfolgreicher Prüfung und Abgabe der Abschlussarbeit: Abschlusszertifikat „Gemeinde- und Anbetungsmusik

optional zusätzlich buchbar: Instrumental- und Gesangsunterricht